≡ MENU

Über uns

 

Der Verein Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft e.V. ist eine Unternehmerinitiative zur nachhaltigen Stadtentwicklung. Er setzt sich aktiv für eine zukunftsfähige nachhaltige Kommunalentwicklung ein. Dazu nimmt er mit einer kooperativen Haltung lösungsorientiert Einfluss auf die Kommunalpolitik und -verwaltung.

Als unabhängiges Netzwerk fördert er einen Kulturwandel hin zu einem werteorientierten, sinngetriebenen, verantwortungsvollen und regional ausgerichteten Unternehmertum. Die Stärkung regionaler Wertschöpfungskreisläufe, und Bürgerbeteiligungen sowie von aktivem Klimaschutz und Generationenverträglichkeit spielen dabei eine zentrale Rolle.

Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft arbeitet gemeinwohlorientiert. Um Projekte öffentlichkeitswirksam umzusetzen, nutzt er gleichermaßen das vorhandene wirtschaftliche Potenzial seiner Mitglieder. Damit gibt er Antworten auf die ganz großen Herausforderungen unserer Zeit – Wirtschaftswandel als Voraussetzung für Klimaschutz und Demografie.

Hier können Sie die Satzung herunterladen (590 KB)


Das Projekt ZukunftsWirtschaftKonstanz und der in diesem Zuge gegründete gegründete Verein NZW ist Pilotprojekt im Rahmen des „Nationalen Strategieplan für eine integrierte Stadtentwicklungspolitik“ des BMVBS/BBSR.

Ein Pilotprojekt der Nationalen Stadtentwicklungspolitik des Bundes.
Gefördert durch das  Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB).

 

 

Themenpaten

Die Mitglieder von Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft bestehen aus einem heterogenen Feld an unterschiedlichen Unternehmungen. Dieses wirtschaftliche Potenzial an Kenntnissen, Qualifikationen und Spezialisierungen nutzt das Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft für seine gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Aktivitäten.

 

 

bioBodensee.net – www.biobodensee.net

Mirko Trepzik

bioBodensee.net ist das grenzüberschreitende und unabhängige Verzeichnis der Bio-Anbieter rund um den Bodensee. Bio-Bauernhöfe und Hotels, Bio- und Hofläden, Wellness mit Naturkosmetik oder Bio-Produzenten, Bio-Restaurants und Naturmode - die Bodenseeregion ist eine Bio-Region für Jedermann.

 

 

bizzcenter24 – www.bizzcenter24.de

Timo Schneeweis

„Privat wie geschäftlich: Ich handle nachhaltig aus Überzeugung.“
Kinder weiten den Fokus, Prioritäten und Werte verschieben sich. Für uns und
nachkommende Generationen wünsche ich mir vor allem eine enkeltaugliche
Zukunft. Nachhaltig zu leben und zu wirtschaften ist für mich die unabdingbare Voraussetzung dafür. Als Pionier verfolge ich einen ganzheitlichen 360 Grad-Ansatz: soziale, gesellschaftliche und wirtschaftskulturelle Themen treiben mich um und mein Vorausdenken um grüne Themen an."

 

 

DENKWENDE – www.denkwen.de

Daniel Ette

DENKWENDE begleitet all diejenigen Organisationen und Unternehmen gerne auf ihrem „Zukunftspfad“, die gerne Denkmuster aufbrechen, Alternativen denken und Neues erschaffen wollen. DENKWENDE zeigt neue Gestaltungsansätze auf – und zwar immer vereint mit Pragmatismus: wie kann ein Unternehmen, eine Organisation dazu beitragen globale Zukunftsfähigkeit zu sichern und gleichzeitig die eigene lokale Zukunft mitgestalten und erfolgreich sein? Was ist ein legitimes Unternehmensziel? Und wie kommen wir dahin? Mit dem DENKWENDE-Zukunftspfad können wir hierzu die richtige Richtung einschlagen.

 

 

Die Morgenmacher

 

 

Eugens Bio Cafe Restaurant – www.eugens-bio.de

Eugen Bücheler

Die Philosophie von Eugens Biorestaurant ist es, Essen authentisch, handwerklich gefertigt und geschmacklich in seiner Ursprünglichkeit auf den Tisch zu bringen. Es werden, wann immer möglich, Produkte aus der Region, vor dem Hintergrund saisonaler Vielfalt und ökologischem Gewissen verarbeitet - beispielsweise durch kurze Transportwege sowie wert-vollem und wert-schätzendem Umgang mit Lebensmitteln.

 

 

Gesund im Betrieb – www.gesund-im-betrieb.com

Dipl. Ing. (FH) Frieder Bauer, Yogalehrer

Das Institut für Yoga und Gesundheitsbildung bietet im Sinne von „Gesunder und Entwicklungsorientierter Führung“ Firmen eine ganzheitliche Gesundheitsförderung. Ganzheitlich in dem Sinne, als dass der Betrieb als ein Ort der Entwicklung, Erkraftung und Gesundheit des Denkens, Fühlens und Wollens aller Beteiligten in der Zukunft erlebt wird: Aufgabenbeziehung wird bewusst gestaltet, Sozialfähigkeit sorgfältig erweitert und Ideale im Sinne von Selbst-Führungs-Kompetenz nachhaltig entwickelt.

 

 

Greentours – www.greentours.de

Judith Wehr

Greentours ist Ihr Partner, wenn es darum geht, einen ökologisch nachhaltigen Lebensstil erfahrbar zu machen.
Entschleunigen, Entrümpeln und dabei achtsam mit sich und der Umwelt umgehen; unter diesem Motto bringt eine umweltbewusste Lebensweise viele Vorteile mit sich. Greentours möchte hierzu inspirieren und motivieren.
Die Angebote „Der grüne Stadtrundgang“ und „Erlebnistouren“ verknüpfen ausführliche Informationen über die Hintergründe und Handlungsmöglichkeiten eines ökologisch und sozial nachhaltigen Lebensstils mit einem Naturerlebnis, bzw. einer Entdeckungsreise.

 

 

 

Haettelihof – www.haettelihof.de

Thomas Schumacher

Wir sind ein Kleinod am Rande der Stadt Konstanz, ein Demeterhof mit Mutterkuhhaltung, einer Wildobstsammlung, ein paar Ziegen und wir geben Menschen die Möglichkeit, mit allen Sinnen in die Einfachheit der Lebenszusammenhänge einzutauchen.

 

 

ip20 – ip20.de

Jacob Werner

Wir sind seit Anfang 2013 in der Stadt und haben aus Freiburg viel Erfahrung mitgebracht. Für Sie entwerfen und richten wir ein. Ihr Zuhause und Ihren Arbeitsplatz. 

 

Jürgen Kupferschmidwww.juergenkupferschmid.de

Als Berater für demografiefeste Kommunikation steht Jürgen Kupferschmid ein breites fachliches Repertoire zur Verfügung. Im Interesse seiner Auftraggeber verbindet er journalistische Fachkompetenz, Kommunikations- und Beratungskompetenz und praktisches Erfahrungswissen zur Gestaltung des demografischen Wandels. Zur Veranschaulichung von Demografiethemen, wie z.B. Barrierefreiheit, setzt Jürgen Kupferschmid auch den Alterssimulationsanzug GERT ein.

 



Kastning Holz

Markus Kastning

Kastning + Holz  ...... die konsequente Anwendung dieses vielseitigen gewachsenen Baustoffs aus der Natur .... Leben, Wohnen, Bauen

 

 

Limsa Gewässerbüro – www.limsa.de

Dr. Sabine Schmidt-Halewicz

Was bedeutet die Kurzform LimSa?
Ganz einfach Lim
nologie und Sachverstand arbeiten bei LimSa Hand in Hand.

 

 

monomeer – www.monomeer.de

Susan Rößner

monomeer ist ein Webshop für Produkte, die kein Plastik beinhalten und die ohne Plastik verpackt sind. monomeer kuratiert für Euch Dinge, die plastikfrei nicht mal eben so bei Karstadt rumstehen. Das spart eine Menge Recherche, Wege, Zeit und Geld. Denn wir sollten es uns nicht schwerer machen, als es ohnehin schon ist, das plastikarme Leben.

 


naturblau+++ – www.naturblau.de

Dipl. Designer (FH) Ralph J. Schiel

naturblau+++ ist die führende Agentur für werteorientierte Kommunikation bei Unternehmen, Marken und Werbung in der Bodenseeregion. Mit der Vorgehensweise der "werthaltigen Markenführung" werden Maßnahmen und Medien konzipiert und umgesetzt, bei denen ökonomische, ökologische und soziale Aspekte gleichgestellt sind.

 

 

Randegger Ottilien-Quelle – www.randegger.de

Clemens Fleischmann

Wir sind federführend in der Mineralwasserbranche in der Nutzung regenerativer Energien. Ziel ist die Natürlichkeit unserer Region zu bewahren und auch den kommenden Generationen eine saubere Lebensgrundlage zu ermöglichen. Mineralwasser ist ein Geschenk der Natur, und wir wollen dazu beitragen diesen Kreislauf zu erhalten.

Besonderheiten:

- Zu 100 % CO2-neutrale Produktion – als erstes Unternehmen in der Branche
- Ausschließliche Verwendung von Mehrweg-Glasflaschen
- Regionaler Vertrieb zu 95 % innerhalb der Bodensee und Hochrheinregion

 

 

Selektion Hellmut Wolf – www.hellmut-wolf.de

Hellmut Wolf

Es gibt sie: charaktervolle und individuelle Weine, fernab der großen Masse. Man muss sie nur finden: mit Liebe und Leidenschaft von selbstbewussten Winzern gemacht.

Genießen Sie handwerklich perfekt gemachte außergewöhnlich Weine aus Frankreich, Italien, Spanien und eine kleine Auswahl an heimischen Spezialitäten. Weitere kulinarische Köstlichkeiten wie naturbelassenes Olivenöl, Aceto Balsamico finden Sie in der SELEKTION Hellmut Wolf! 

Biozertifiziert BIO-ÖKO-106

 

 

soft-projekt-consult – www.soft-projekt-consult.de

Peter Helm

Consulting und Realisierung von (mobilen) Software-Projekten: dazu
gehört sowohl die Server-Programmierung mit responsive websites als auch
die Entwicklung von Apps. Die Software-Entwicklung erfolgt agil, d.h. der Auftraggeber wird in den Entwicklungsfortschritt einbezogen und kann ggf. jederzeit korrigierend eingreifen. Datensicherheit rückt immer mehr ins allgemeine Bewusstsein: bereits seit vielen Jahren wird von mir ausschließlich Linux als Betriebssystem genutzt und Open-Source-Software eingesetzt. Denn auch bei Software ist es wichtig zu wissen, was sie wirklich tut, damit man ihr vertrauen kann.

 

 

solarcomplex – www.solarcomplex.de

Bene Müller

Das regenerative Stadtwerk solarcomplex versteht sich als Bürgerunternehmen für erneuerbare Energien in Baden-Württemberg. Wir wollen bis 2030 die Energieversorgung in der Bodenseeregion weitgehend auf regenerative Energie umbauen. Dieses Ziel ist ehrgeizig aber machbar.

 

 

sunny solartechnik  – www.sunny-solartechnik.de

Dipl.-Ing. (FH) Michael Simon

Wenn es um umweltfreundliche Haustechnik geht, gehört SUNNY solartechnik seit über 25 Jahren zu den Pionieren in den Bereichen Solartechnik und Photovoltaik. Bei Beratung, Planung, Montage, Installation und Wartung von Solarstromanlagen sind Kunden wie Privatperson, Kommunen und Unternehmen gut aufgehoben. Das Angebot umfasst individuelle Energielösungen für Einzel-,  Groß- und Industrieanlagen.

 

 

translake translake.org

Wolfgang Himmel und Hanna Kasper

translake ist ein unabhängiger Think- und Do-Tank für Kooperations- und Beteiligungsprozesse und für die Koordination von grenzüberschreitenden Projekten in der internationalen Bodenseeregion. translake begleitet seine Kunden als Entwicklungspartner bei

- Bürgerbeteiligungsprozessen
- Mitarbeiter- und Kundenbeteiligungsprozessen
- Organisation und Moderation von Konferenzen und Seminaren (Klein- und Großgruppenmoderation)
- Fördermittelakquise und -verwaltung
- Aufbau, Moderation und Administration von (grenzüberschreitenden) Netzwerken

 


Working Well – www.workingwell.de

Dr. Norbert Lenartz

Meine Arbeit hat ein klares Ziel: Unternehmen auf dem Weg hin zu einer gesunden Organisation zu begleiten und dabei Ursachen von Stress, Konflikten und Fehlbelastungen zu beseitigen. Kompetente und passgenaue Lösungen entlasten Mitarbeiter, erschließen Ressourcen guter Arbeit und stärken die Wertschöpfung Ihres Unternehmens.

 

 

X-Architekten – x-architekten.de

Bernd Klaus

Die Firma X-Architekten plant und baut Strohballenhäuser. Mit Strohballen lassen sich hochwärmegedämmte, umweltfreundliche Gebäude erstellen. Strohballen werden als wärme- und schalldämmende Ausfachung in ein Holzständerwerk eingesetzt und verputzt oder verkleidet. Es gibt weitere Anwendungsmöglichkeiten im Bereich der Altbausanierung und der thermischen Gebäudeoptimierung. Lasttragendes Bauen ist derzeit in Deutschland nur in Einzelfällen zulässig.

 



Zahn solartechnik

 

 

 Gründungsmitglieder von Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft

Veranstaltungen

Die Mitglieder von Netzwerk:Zukunft:Wirtschaft engagieren sich gemeinschaftlich und auch individuell in zahlreichen Projekten, Aktionen und Veranstaltungen.

 

 

Monatstreffen zur GiveBox-Wiedereröffnung am 11.11.2016

Engagement braucht Zukunft Veranstaltung, Konzil am 20.09.2016

CETA Demo Stuttgart am 17.09.2016

Aktionswoche Nachhaltigkeit BW, Projekt: carewoche – Müllaufsammeln im Stadtgarten am 23.08.2016

Monatstreffen Soft Projekt Consult am 04.07.2016

Monatstreffen Seenovation am 06.06.2016

Monatstreffen LimSa – Gewässerschutz am 02.05.2016

Grundungsversammlung Integrierte Ländliche Entwicklung Bodensee (ILE) am 27.04.2016

Monatstreffen ZAHN solartechnik am 04.04.2016

Unternehmensbesichtigung Randegger Ottilienquelle am 24.03.2016

NZW Klausurtagung bei SELEKTION – Hellmut Wolf am 15.02.2016

Unternehmensbesichtigung bei der Südkurier Druckerei am 12.02.2016

TESLA – 100% elektrisch – 100% Zukunft | Cross-Cluster-Netzwerktreffen am 21.01.2016

Nachhaltig Wirtschaften – Austauschtreffen der Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Bodenseeregion am 14.01.2015

Winterfest für Schutzsuchende mit Café Mondial und GWÖ am 13.12.2015

Unternehmensbesichtigung bei BODAN – Großhandel für Naturkost GmbH am 11.12.2015

Unternehmensbesichtigung bei der Blumeninsel Mainau am 20.11.2015

Meeting FIRU Projektstand im Oktober

Mitmachtage am Haettelihof am 16.10.2015

Unternehmensbesichtigung bei Peter Riegel Weinimport GmbH am 02.10.2015

Unternehmensbesichtigung bei Stadtwerke Konstanz GmbH am 18.09.2015

Unternehmensbesichtigung bei der Stahringer Streuobstmosterei am 31.07.2015

Unternehmensbesichtigung bei VIDA Eat Different GmbH am 17.07.2015

Internationaler Plastiktütenfreier Tag am 03.07.2015

Unternehmensbesichtigung beim Campingplatz Schachenhorn – ECOCAMPING am 18.06.2015

Unternehmensbesichtigung bei Sonett OHG am 13.05.2015

Unternehmensbesichtigung bei SUNNY Solartechnik GmbH am 17.04.2015

Unternehmensbesichtigung beim ISC Konstanz am 06.03.2015

Unternehmensbesichtigung beim Fruchthof Konstanz am 20.02.2015

Unternehmensbesichtigung bei dwp eG Fairhandelsgenossenschaft am 23.01.2015

Weihnachtsfeier bei Markus Kastning am 01.12.2014

Veranstaltung/Netzwerktreffen reichert & reichert am 20.11.2014

Stadtrundgang zum Thema "Barrierefreiheit" mit dem Behindertenbeauftragten der Stadt Konstanz am 07.11.2014

1. Konstanzer Klimaschutzkonferenz SUNNYsolar am 04.11.2014

Besichtigung/Meeting working:well am 03.11.2014

Presse Car-Sharing am 23.10.2014

Austauschtreffen Nachhaltigkeit translake am 21.10.2014

Besichtigung/Meeting Markus Kastning am 06.10.2014

Besichtigung/Meeting naturblau+++ am 01.09.2014

Besichtigung/Meeting translake am 04.08.2014

Klausur am 30.07.2014

Besichtigung/Meeting Bleiche am 07.07.2014

Lokale Ausrichtung der weltgrößten Elektromobilitätsrallye WAVEtrophy in Konstanz und auf der Insel Mainau am 03.06.2014

Besichtigung/Meeting ISC Konstanz am 05.05.2014

Facebookseite online am 16.04.2014
www.facebook.com/netzwerkzukunftwirtschaft

Meeting FIRO am 14.04.2014

Vereinsgründungsversammlung am 07.04.2014

Unterstützung einer Podiumsdiskussion zum Thema "Transatlantisches Freihandelsabkommen (TTIP)" an der HTWG Konstanz am 21.03.14

gemeinsamer Bau einer GiveBox www.facebook.com/giveboxkonstanz

Besichtigung/Meeting ECOCAMPING am 03.02.2014

Klausur am Höchsten am 01.02.2014

Anti-Fracking Guerilla-Aktion in Zusammenarbeit mit Greenpeace Deutschland am Konstanzer Hafengelände am 16.08.2013

Sondierungtreffen im Esszimmer am 26.06.2013

Organisation und Durchführung einer Podiumsdiskussion zu  Nachhaltigkeitsthemen auf der GEWA Messe Konstanz / Kreuzlingen am 02.05.2013

Termine

Ihr seid herzlich eingeladen, uns bei unseren regelmäßigen Treffen am 1. Montag eines jeden Monats um 18 Uhr persönlich kennenzulernen und einfach mal unverbindlich reinzuschnuppern. Die Treffen finden jeweils an unterschiedlichen Orten bei unseren Mitgliedern statt. Gerne vorab eine Anfrage E-Mail an: info(at)n-z-w.de senden.

Gerne nehmen wir euch auch in unteren E-Mail-Verteiler zu Treffen und Veranstaltungen mit auf. Hier zu bitte ebenfalls eine E-Mail an info(at)n-z-w.de senden.

nzw - Netwerk:Zukunft:Wirtschaft e.V.
c/o naturblau+++
Technologiezentrum Konstanz
Blarerstrasse 56
D-78462 Konstanz

Vorstand: Ralph J. Schiel, Timo Schneeweis,
Jürgen Kupferschmid, Michael Simon

Tel.:  +49 75 31 – 282 48 90
Fax.: +49 75 31 – 282 48 99
E-Mail: info(at)n-z-w.de

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

NETZWERK:ZUKUNFT:WIRTSCHAFT e. V.
Blarerstr. 56
78462 Konstanz

 

Vertreten durch:

Ralph. J. Schiel, 1. Vorsitzender
Timo Schneeweis, Stellv. Vorsitzender

 

Kontakt:

Tel. +49 (0)7531 282 48 90
Fax +49 (0)7531 282 48 99
info(at)Netzwerk-Zukunft-Wirtschaft.de
www.Netzwerk-Zukunft-Wirtschaft.de

 

Registereintrag:

Registergericht: Amtsgericht Konstanz

Registernummer: VR 999

 

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Ralph. J. Schiel

 

Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken:

naturblau+++ werthaltige Markenführung

 

Konzept & Design:

naturblau - werthaltige Markenführung

 

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

 

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

 

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Kontakt

Netwerk:Zukunft:Wirtschaft e.V.
c/o naturblau+++
Blarerstrasse 56
D-78462 Konstanz

Vorstand: Ralph J. Schiel, Timo Schneeweis, Jürgen Kupferschmid, Michael Simon

Tel.  +49 (0)7531 – 282 48 90
Fax. +49 (0)7531 – 282 48 99
E-Mail: info(at)n-z-w.de

Danke

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und melden uns baldmöglichst.

zur Startseite